Tipps gegen Winterdepression

So kommt ihr gut gelaunt durch den Winter

Winterdepression

Der Winter breitet sich im Land aus. Es wird kalt und die Nächte immer länger. Das kann die gute Laune dämpfen.

Aber zum Glück gibt es einfache Tipps und Tricks, wie du das ändern kannst.

Unter dem Motto Gemütlichkeit stelle ich dir heute fünf Ideen vor, mit denen du den Winter mit einem Lächeln genießen kannst.

Winter Teenager Geburtstag

Tipp 1: Kerzenlicht

Wenn die Tage immer kürzer werden und die dunklen Stunden immer länger, hellt jedes Licht die Stimmung auf.

Dafür eignen sich Kerzen sehr gut. Ihr Licht ist nicht grell und allein durch ihre Anwesenheit verbreiten sie eine Gemütlichkeit im Raum.

Nur vorsichtig, lass die Kerzen nicht unbeaufsichtigt brennen. Sonst kann es eine böse Überraschung geben.

Fit durch den Winter

Tipp 2: Warme Getränke

Heißgetränke wärmen auf und vertreiben die letzten Spuren der Kälte aus deinem Körper.

Dabei gibt es viele Möglichkeiten.

Tees in verschiedensten Varianten, von den Standards Früchtetee und Kräutertee über exotische Varianten wie Türkischer Apfel oder Blaubeermuffin. Das Teeregal im Supermarkt bietet sicher auch für dich die passende Mischung.

Aber auch Heiße Schokolade eignet sich wunderbar, um sich nach einem Ausflug aufzuwärmen. Ob mit Sahne und Marshmallows oder ohne, Schokolade ist immer eine gute Idee.

Kino abend

Tipp 3: Film schauen

Gehst du im Sommer oft ins Kino? Ich nicht. Dafür ist mir das Wetter meist zu schön. Im Winter ist das eher andersrum. Die Kälte ist kein Anreiz, um etwas draußen zu machen. Deswegen ist das die Zeit für Filme.

Schnapp dir deine Freunde und geh ins Kino. Es kommen so viele neue Filme heraus, ihr findet sicher etwas.

Und wenn nicht, dann macht einen Filmabend bei dir zuhause. Dort habt ihr die freie Auswahl, was ihr wann schauen wollt und seid nicht an Termine gebunden.

 

Spieleabend persönliche Geschenkideen

Tipp 4: Verbringe Zeit mit Freunden

Allein im Zimmer hat die Winterdepression leichtes Spiel. Deswegen unternimm etwas mit deinen Freunden. Sei es der Filmabend, den ich schon vorgestellt habe, oder eine andere Aktivität.

Es gibt so viele Möglichkeiten, die zusammen viel mehr Spaß machen. Auch ein Spielabend eignet sich perfekt für die kalte Jahreszeit.

Testet zum Beispiel, wer am besten bei Activity Wörter pantomimisch beschreiben kann. Ihr werdet viel Spaß dabei haben.

Winter Spaziergang

Tipp 5: Entdecke die schönen Seiten des Winters

Gerade habe ich gesagt, dass der Winter dazu einlädt, drinnen zu bleiben. Das stimmt auch, trotzdem solltest du die Augen nicht vor der Schönheit dieser Jahreszeit verschließen.

Ein Spaziergang durch einen verschneiten Wald kann die Gedanken frei machen. Die kalte Winterluft reinigt die Atemwege und macht dich bereit für neue Aufgaben.

Lass dich also nicht von der Kälte zurückhalten. Es gibt so viel Schönes zu entdecken.

Du siehst, mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann der Winter für dich zur tollsten Jahreszeit werden!

Deine Saskia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0