2 DIY Geldgeschenke für Jugendweihe, Konfirmation und Co.

Süße Geldgeschenke zum Nachbasteln

Es ist wieder diese Zeit gekommen, in der Geburtstag und Jugendweihe, Konfirmation und Co. anstehen und du weißt nicht, was du verschenken sollst? Keine Panik! Aus gegebenem Anlass haben wir uns zwei DIY Geldgeschenke ausgedacht und wollen die kreativen Geschenkideen gerne mit euch teilen. Denn ob zum Geburtstag oder zur Jugendweihe - selbstgemachte Geschenke sind persönlich und kommen immer gut an! Dazu ist gar nicht viel handwerkliches Geschick notwendig und ihr könnt die Geschenke ganz einfach nach euren Ideen anpassen. 


Zum Geburtstag: Geschenketüte mit Geldschein-Kerzen

Kerzen findet man am Geburtstag vor allem auf der Torte - wir haben den Gedanken weitergedacht und nicht nur etwas andere Kerzen verwendet, sondern auch ein Geburtstagsgeschenk mit ihnen verschönert. Wie wir das gemacht haben? Das zeigen wir dir hier:

DIY Geldgeschenk für Teenager, zum Geburtstag oder zur Jugendweihe

Für dieses Geldgeschenk brauchst du:

  • eine Papiertüte
  • Geldscheine
  • kleine Gummibänder/ Mini-Haargummis
  • Stifte
  • Schleifenband
  • ein Teelicht
  • Klebestreifen oder eine Heißklebepistole
  • Münzen oder andere Dekoration
  • Süßigkeiten zum Befüllen
  • einen Kartondeckel oder eine andere Unterlage
Geldgeschenk zum Geburtstag für Teenager

Zunächst präparierst du die Unterlage. Wir haben uns dafür entschieden, den Grund mit Münzen zu dekorieren. Wenn du diese Variante wählst, denke auf jeden Fall daran, genügend Kleingeld zur Verfügung zu haben! Du kannst bei der Dekoration auch gerne kreativ werden und Tüll, Krepppapier oder Ähnlich dekoratives Material wählen. Wir haben zusätzlich aus einem Holzstab und einem Pappstück ein kleines Schild gebastelt und es mithilfe von Patafix zusammengesetzt und mit einem netten Geburtstagsgruß versehen. Auch eine Kerze kann auf deiner Unterlage Platz finden.

Kreatives DIY Geldgeschenk zum Geburtstag mit Kerzen aus Geldscheinen

Jetzt widmen wir uns der Geschenketüte: Um die Illusion der brennenden Kerzen zu schaffen, nehmen wir uns die Geldscheine und rollen sie zu kleinen Rollen zusammen und befestigen das Ganze mit den Gummibändern. Das Schöne: Du kannst ganz individuell festlegen, welche Summe du verschenkst, dazu nimmst du einfach verschiedene Geldscheine. Die Geldscheinrollen musst du nun nur noch an der Tüte befestigen und mithilfe von dekorativen Stiften mit einem Kerzenschein versehen. Ein kleiner Gruß darf natürlich auch nicht fehlen!

DIY Geldgeschenk zum Geburtstag für Teenager

Nun folgt der letzte und einfachste Schritt: Das Zusammensetzen! Befülle die Tüte mit den Süßigkeiten deiner Wahl. Wenn du magst, kannst du auch eine kleine Grußkarte hinzufügen. Dann binde die Tüte mit einer hübschen Schleife zusammen und befestige sie mit Patafix oder ähnlichem Kleber auf deiner Unterlage. Selbstverständlich kannst du die Tüte auch ohne Unterlage verschenken! Das ist eine gute Möglichkeit, wenn du das Geschenk zum Beispiel im Restaurant verschenken möchtest. Die Tüte passt wunderbar in jede Handtasche. Viel Spaß beim Verschenken!


Ein DIY Geldgeschenk zum Anbeißen für die Jugendweihe - Süße Flaschenpost

Die Vorbereitung für unser nächstes Geldgeschenk ist etwas komplexer, aber wir versprechen euch: Es lohnt sich! Das Geschenk eignet sich nicht nur perfekt für die Jugendweihe oder Konfirmation von Jungen und Mädchen sondern vor allem für Naschkatzen. Sei also gespannt auf das Ergebnis! 

Materialien für Geldgeschenk zur Jugendweihe oder zum Geburtstag

Das brauchst du für die süße Flaschenpost:

  • Glasflaschen oder Gläser
  • einen Flaschenhalter
  • Geldscheine
  • Klarsichtfolie
  • Schleifenband
  • verschiedene Süßigkeiten, die durch den Flaschenhals passen
  • buntes Papier oder Farbe zum Bemalen des Kartons
  • eine Schere
Geldschein Bonbons als Geldgeschenk zur Jugendweihe

Zunächst bereiten wir den monetären Inhalt vor: Damit das Geld eine süße Form annimmt, wollen wir die Geldscheine wie Süßigkeiten verpacken. Dazu faltest du die Scheine zunächst in eine Bonbonform, nimmst dir etwas Klarsichtfolie und packst den Schein wie einen Bonbon darin ein. Die Enden bindest du mit etwas Schleifenband zusammen. Auch hier kannst du die Anzahl und Art der Geldscheine variieren. So können auch verschiedenfarbige Bonbons entstehen oder du entscheidest dich wie wir für eine Farbpalette und fertigst nur blaue Bonbons.

Süßigkeiten als Geschenk zu Jugendweihe

Jetzt geht es an's Befüllen der Flaschen. Ob Popcorn, Lakritz, Gummibären oder Schokolade - das Süße muss in die Flaschen. Nimm dir deshalb die Süßigkeiten und fülle Sie nach und nach in die Behälter. Hier und da bringst du einen kleinen Geldschein-Bonbon unter - ob versteckt oder sichtbar ist ganz dir überlassen - je nachdem ob der Beschenkte die Überraschung vor oder während des Vernaschens finden soll. Wenn du nicht genügend Süßigkeiten hast, kannst du auch etwas Watte oder Papier als zusätzliches Füllmaterial verwenden.

Kreatives Geldgeschenk zu Jugendweihe für Teenager

 

Die fertig gefüllten Flaschen sehen dann in etwa so aus, wie auf dem Bild rechts - eine bunte Freude! Wir haben bei der Süßigkeitenwahl feststellen müssen, dass Marshmallows eher ungeeignet sind für das Befüllen der Flaschen, weil sie doch zu groß für den Flaschenhals waren und auch eher klebrig sind. Denke also in jedem Fall daran, dass sich die Süßigkeiten sowohl einfach in die Behälter füllen lassen als auch einfach wieder herauszunehmen sind. Sonst haben weder du, noch der Beschenkte Freude.

Vorbereitung für kreatives Geldgeschenk zur Jugendweihe

Zuletzt musst du nur noch den Flaschenhalter verschönern. Passende Tragekartons findest du im Getränkemarkt  oder bei Haushalts-ausstattern (einfach mal nachfragen). Du kannst sie aber auch selber machen, Anleitungen dazu findest du z. B. auf YouTube. Die Halterung kannst du verschönern, wie es dir gefällt. Wir haben uns dazu entschieden, den Karton mit farbigem Papier zu bekleben und dazu auch ein paar bunte Kreise ausgeschnitten. Du kannst den Karton aber auch bemalen. Am Ende darf auch ein kleiner Gruß auf dem Karton nicht fehlen!

Kreatives Geldgeschenk zu Jugendweihe für Teenager

Nun nur noch die Flaschen in den Karton stellen - und fertig ist das süße, kreative Geldgeschenk! Eine tolle Idee für ein Geschenk zum Geburtstag, zur Jugendweihe oder anderen Anlässen. Wer mag, kann das Geschenk individualisieren und zum Beispiel mit einem Kinogutschein versehen. Ein paar Flaschen können auch mit Limonade oder anderen Softdrinks befüllt werden - so hat der Beschenkte die Sackbar immer griffbereit. Wenn du keine Flaschen zur Hand hast, kannst du auch einfach Gläser mit einer breiteren Öffnung verwenden,  so sind die Süßigkeiten noch leichter zugänglich.

Wir hoffen, euch haben diese Geldgeschenke inspiriert, kreativ zu werden. Wenn ihr die DIYs ausprobiert habt, freuen wir uns über eine Rückmeldung! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0