Ferien sinnvoll nutzen

So kannst du die Freizeit in den Ferien gut nutzen

Die Ferien sind der beste Moment, um sich vom stressigen Schulalltag zu erholen. Doch willst du wirklich jeden Tag auf der Couch verbringen, (zu) lange ausschlafen und nichts planen? Wir wollen dir in diesem Blogbeitrag ein paar Anregungen geben, wie du die Ferien sinnvoll nutzen kannst, um danach zu sagen: "Ich hatte tolle Ferien und habe sie genau so verbracht wie es für mich richtig war!"

Einfach mal chillen - Entspannung vom Alltag

Zu Beginn der Ferien wirst du dir sicherlich denken: "Jetzt kann ich endlich mal nichts tun!". Das ist auch vollkommen okay. Der Schulalltag ist immerhin sehr durchgeplant: Frühes Aufstehen, der Weg zur Schule, Unterricht und nachmittags Hausaufgaben. Davon musst du dich erstmal erholen. Nutze die ersten Tage, um deinen Kopf frei zu bekommen und erhole dich mal so richtig. Und ja - dazu gehört auch ausschlafen, mit Freunden Zeit verbringen und mal einfach Nichts tun.

Langeweile von der Langeweile - Und was jetzt?

Sommer Ferien sinnvoll nutzen Teenager Tipps

Spätestens nach ein oder zwei Wochen kommt wahrscheinlich der Moment, in dem du genug von der Entspannung hast. Man kann ja schließlich nicht nur chillen. Hier setzen unsere Tipps an. Denn wir sind der Meinung, dass man die freie Zeit als Schüler wunderbar nutzen kann, um sich mal wieder auf sich selbst zu besinnen und sich seiner eigenen Ziele wieder bewusster zu werden. Wie will ich meine Ferien verbringen? Wie kann ich die Zeit gut nutzen? Wie nutze ich die Ferien sinnvoll für mich?

Routinen hinterfragen und neue gestalten

mit Routinen die Ferien sinnvoll nutzen

Zunächst kannst du dir Gedanken darüber machen, ob das lange Schlafen, das Fernsehen oder stundenlange Scrollen am Handy wirklich das ist, womit du deine Freizeit verbringen willst. Wäre es nicht toll auch schon den frühen Morgen zu nutzen, um zum Beispiel Sport zu machen oder in die Natur zu gehen anstatt lange im Bett zu bleiben und nichts zu tun? Willst du vielleicht lieber ein Buch lesen, anstatt Fernzusehen? Und wäre es nicht sinnvoll mal bewusst etwas mit deinen Freunden zu kochen als nur Döner oder Pizza zu essen? Indem du neue Routinen für dich findest und gestaltest, kannst du dir wieder mehr darüber bewusst werden, was du eigentlich willst und deine Zeit sinnvoller nutzen.

Neue Hobbys und Leidenschaften finden

neue Hobbys finden in den Ferien

Im stressigen Schulalltag fehlt dir oft die Zeit für Hobbys? Du hast schon seit Jahren Klavierunterricht oder bist im Tischtennis-Verein weil deine Eltern oder Freunde es wollten, es macht dir eigentlich aber gar keinen Spaß mehr? Jetzt ist die Zeit, neue Hobbys zu finden und alte zu überdenken. Du bist kreativ und wolltest schon immer mal nähen lernen? Dann leg einfach los! Oder hast du Lust auf Judo oder zu segeln - Was hält dich auf? Du kannst deine Leidenschaft finden, wenn du mehr das machst auf was du wirklich Lust hat. Und wer weiß, vielleicht findest du so später auch deine Berufung.

Zur Ferienzeit gehört auch Urlaub - Ferienlager und Co.

Urlaub für Teenager freie Zeit richtig nutzen

Wie wir schon geschrieben haben, ist Urlaub und Erholung in den Ferien wichtig. Einfach mal runter- und vor allem auch rauskommen - da ist Urlaub genau das Richtige! Doch willst du mit deinen Eltern verreisen, mit deinen Freunden ins Ferienlager oder mal etwas selbst in die Hand nehmen? Frag dich: Will ich wirklich wieder in das gleiche Ferienlager oder in das selbe Ferienhaus wie jedes Jahr? Wage auch mal Neues und schaue dich selbst um! Vielleicht kannst du ja mit deinen Freunden auf einem Bauernhof aushelfen, oder in einer ganz andere Region von Deutschland oder in einem anderen Land Urlaub machen. Wage mal was Neues - Der Blick über den Tellerrand wird sich sicher lohnen!

Vorbereitung für das neue Schuljahr

Vorbereitung für das neue Schuljahr Teenager Tipps

Schulkram in den Ferien? Das machen doch nur Streber! So der gängige Gedanke unter den Schülern. Zugegeben: Auch ich dachte früher, dass man in den Ferien keinen Gedanken an die Schule verschwenden muss. Doch tatsächlich sind die Ferien gerade für Schüler der höheren Klassen eine tolle Möglichkeit sich auf das neue Schuljahr vorzubereiten. Überlege dir, was im letzten Jahr gut gelaufen ist und was vielleicht nicht so. Formuliere aus diesen Erkenntnissen Ziele für dein nächstes Schuljahr. So bekommst du die nötige Motivation und kannst nach den Ferien mit Vollgas durchstarten!

Ob du es glaubst oder nicht - Wenn du diese Punkte mal genauer ansiehst und dir Gedanken machst, wie du die freie Zeit wirklich nutzen möchtest, wirst du dir viel klarer über deine Ziele. Du wirst dir die Fragen: "Warum tue ich eigentlich was ich tue?" und "Was macht mich aus?" viel leichter beantworten können. 


Wir hoffen, du konntest aus diesen Tipps etwas mitnehmen und weißt nun, wie du deine Ferienzeit sinnvoll nutzen möchtest. Übrigens: Wir bieten tolle Workshops und Kurse für Teenager an, weil wir es jedem ermöglichen wollen, mit Spaß Neues zu lernen und die eigenen Interessen auszuleben. Wenn du also immer mal zeichnen, Graffiti, oder kochen lernen wolltest bist du bei uns richtig! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0