Herbstlicher Ausflug zum Geocachen

Herbstlicher Wald

Goldenes Licht glitzert durch die orange, gelbe und rote Farbenpracht, die sich vor dem strahlend blauen Himmel abzeichnet. Die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres kitzeln die Nase und ein Windstoß wirbelt das bunte Laub in die Luft. Ein wunderschöner Herbsttag steht vor der Tür. Ein perfekter Tag um die Natur zu genießen. Ein herbstlicher Ausflug zum Geocachen ist da genau das Richtige! Das Smartphone gezückt, das Ziel gespeichert und los geht es über verschlungene Pfade - immer der Kompassnadel hinterher. 

Bald schon wird der Abstand zum versteckten Schatz immer kleiner und es heißt „Augen auf!“. Wo ist das kleine Kästchen versteckt? In der Baumhöhle einer uralten Buche werden wir fündig: hinter unauffällig gestapelten Steinen ist eine kleine Tupperdose verborgen.

Geocache Dose

Wir schauen uns um, „Sind wir unbeobachtet?“. Vorsichtig wird die Dose herausgeholt, die Erde und die Blätter werden abgeschüttelt und die Schachtel wird geöffnet. Darin verbirgt sich ein Hinweis für Muggels: „Dieser Behälter wurde hier als Teil des weltweiten Sportes "GPS Schatzsuche" oder "Geocaching" platziert. Bitte entferne den Cache-Behälter nicht von seinem derzeitigen Ort (andere können ihn sonst nicht mehr finden). Bitte nimm diesen Zettel nicht aus dem Cache…“. Wir wissen Bescheid. Holen den Stift aus der Tasche und tragen uns hinter die zahlreichen anderen Abenteurer in das Logbuch ein. Wir grinsen uns an – ein Erfolg! Dann wird die Dose wieder versteckt. Der Cache online geloggt und wir spazieren weiter durch den herbstlichen Wald, auf dem Weg zu einem alten Turm auf einem Hügel – dort liegt der nächste Schatz versteckt!

Geocaching Logbuch

Falls euch der Bericht über meine Geocaching-Tour gefallen hat und ihr alles über dieses weltweite Netzwerk von Abenteurern erfahren wollt interessiert ihr euch vielleicht für das „GPS-Schatzsuche Event“. Dort erfahrt ihr von einem Profi alles, was es über das Geocachen zu wissen gibt und geht zusammen mit euren besten Freunden und richtigen GPS-Geräten auf die Suche nach sagenumwobenen Schätzen.

 

 

 

Oder seid ihr selbst schon einmal geocachen gegangen? Was sind euch dabei für Dinge passiert?

 

TeenEvent - Events für Teenager

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Flo (Mittwoch, 04 November 2015 17:54)

    Eigentlich entdeckt man immer tolle Orte, aber am schönsten wars bis jetzt in Italien zu cachen
    LG

Vertrauensgarantie

TeenEvent Vertrauensgarantie

Suche


TeenEvent Logo

TeenEvent Logo - Events für Teenager

Zahlungsmöglichkeiten

Zahlungsarten - Teenager Geburtstag

TeenEvent im TV

TeenEvent im TV - Geburtstag Jugendliche

Preise & Auszeichnungen

Preise - TeenEvent Kindergeburtstag

Engagement

Soziales Engagement von TeenEvent

Wir optimieren ständig unser Kundenerlebnis für Sie!

Seitenreport - Die SEO und Website Analyse